Es fiel uns nicht leicht, diese Entscheidung zu treffen. Jedoch veranlassen uns die riesigen Spendenmengen dazu nun einen vorläufigen Spendenstopp zu halten. Unser Lager ist voll und ihr kennt unsere langen Wartezeiten.
Wir sehen vor im März 2020 das Spendenfenster für 25 Brautkleider zu öffnen.
Wir danken euch herzlich für euer Verständnis und vielleicht bis im März?


An zukünftige Brautkleidspenderinnen aus dem Ausland (DE, A, F)

Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit sogar Kreise ins Nahe Ausland zieht. Vereinzelte Spenderinnen haben bereits Pakete geschickt, dafür danken wir herzlichst.

Aber Achtung: Eure Kleider sind wertvoll und ihr müsst den Warenwert korrekterweise für die Verzollung angeben. Dies generiert für uns enorme Zollgebühren. Diese zu begleichen sprengt unser Budget und wir sind gezwungen, diese Pakete zurückzuschicken.
Bitte informiert uns, wenn ihr aus Deutschland, Österreich oder Frankreich senden wollt und überlegt euch, ob ihr bereit seid die Zollgebühren zu übernehmen. Im Schnitt bezahlen wir pro 100Euro Warenwert 25 Franken.
Eine Postadresse in Deutschland nahe der Schweizer Grenze ist in Diskussion, bitte informiert euch bei uns über den aktuellen Stand.

 


 

Hast auch du ein Brautkleid zu Hause und weisst nicht, was du Sinnvolles damit machen könntest?

Gerne nehmen wir es als Spende und Nähen daraus Abschiedsgewänder, Taufaufleger, Bettchen und Engelsdecken für Sternenkinder oder Frühchen.
Traditionelle Taufkleider erstellen wir nicht nur für Sternenkinder, sondern auch für lebende Neugeborene und Kleinkinder. Für einen Spendenbetrag in die Engelskleiderkasse können diese bei uns erworben werden. Für Trauerfamilien sind alle Kleider kostenlos.

Die Abschiedsgewänder und Bettchen werden exklusiv für diese Kinder hergestellt, damit nicht nur eine Nottaufe würdevoll und festlich wird, sondern auch die Einbettung und die Überlieferung an die Friedhofsgemeinde etc. Kleidchen dürfen die Eltern behalten.

Falls Du Dein Brautkleid spenden möchtest, dann nimm hier per Kontaktformular Kontakt mit uns auf.
Sobald du uns benachrichtigt hast und du dein Kleid bereit machst für die Reise, drucke bitte das Vereinbarungsformluar aus und lege es unterschrieben dazu.

 

Herzlichen Dank an alle ehemaligen Bräute, die ihre bezaubernden Kleider zur Verfügung stellen!

 

Wir arbeiten ehrenamtlich.
Bitte melde dich bei Ursina Troxler, wenn wir dir als Sternenmama oder Angehörige/Freundin einer Sternenmama in Form unserer Engelsgewänder oder Andenken Unterstützung und Trost geben können.